Dill

> Hier online kaufen!
 

Anethum graveolens
Beschreibung:
DILL
ANETHUM GRAVEOLENS

TOP TIPP
Dillbutter: Triebspitzen fein hacken und mit zerlassener Butter gut mischen.
In Gläser einfüllen und diese bei 100 Grad eine Stunde steriliesieren.
Sehr gut zur Aufbewahrung geeignet. Die Butter kann man für Dillsoßen
verwenden.

ALLGEMEINES
Altes Heil- und Küchenkraut.

VERWENDUNG
Frisch an Salaten insbesondere Gurken, Tomaten, Zuchini, für Soßen, Fisch,
Frischkäse und Kräuteressig. Bestandteil der „Grünen Sauce“ und als Tee.

WER HÄTTE DAS GEDACHT...
Seine Nutzung im „Heiligen Land“ ist durch ein Zitat neben Kümmel und
Minze im MATTHÄUS-Evangelium belegt.

Standort / Pflege:
Einjährig, sonnig und warm, nicht winterhart. Im Winter an einem sonnigen
Fenster.

< zurück > auf www.olerum.de

> Hier Ihre Erfahrung zu "Dill" ins Forum schreiben.