Mango-Orangen-Chutney

 


Beschreibung:
LaBio- Zutat: Orangenminze

Mango-Orangen-Chutney

Die Orangen so schälen, dass die gesamte weiße Haut entfernt ist. Fruchtfleisch klein würfeln.
Schalotten und Ingwer schälen. Schalotten und Ingwer fein würfeln.
Chilischote halbieren und entkernen. Schote unter fließendem Wasser abspülen, trocken tupfen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen, Schalotten, Ingwer und Chili darin andünsten. Den Zucker zugeben, goldgelb karamellisieren lassen.
Alles mit Aceto balsamico ablöschen und mit einem Holzlöffel  rühren, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat.
Die Orangenwürfel und Rosinen zugeben. Alles so lange einkochen lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Mango schälen. Das Fruchtfleisch erst vom Stein schneiden, dann fein würfeln.
Die Mangowürfel unter die heißen eingekochten Orangen geben.
Minzeblättchen fein hacken und unter das Chutney rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Das Chutney in saubere Weckgläser abfüllen und fest verschließen.


Zutaten:
(für ca. 300 g)
2 Orangen, 2 Schalotten, 20 g frischer Ingwer, 1 kleine rote Chilischote, 30 ml Olivenöl, 80 g Zucker, 50 ml Aceto balsamico bianco, 50 g Rosinen, 1 Mango, 5 Stiele LaBio Orangenminzeblätter, Salz, Weißer Pfeffer aus der Mühle
by Johann Lafer


< zurück

> Hier Ihre Erfahrung zu "Mango-Orangen-Chutney" ins Forum schreiben.